Freitag, 18. April 2014

Microsoft verkaufte 5 Mio. Xbox One bisher

Sony setzte bis jetzt 7 Mio. ab. Obwohl die Xbox One zuerst erhältlich war, konnte die Playstation sich den größeren Anteils des Marktes sichern. Im März ermittelten Marktforscher für den US Markt einen Absatz von 311.000 Xbox One. Interessant ist auch, dass im gleichem Zeitraum noch 111.000 Xbox 360 verkauft wurden. Insbesondere der Spiele-Markt ist für die Xbox 360 deshalb noch der wichtigere, wurden dort noch 2,7 Millionen Titel abgesetzt, waren es für die Xbox One lediglich 1,4 Mio. Spiele.

Quelle: news.xbox.com

Keine Kommentare: